Stadtpanorama

Auf welcher Stufe stehst du?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bedürfnisse, NEIN sagen, Prioritäten

Ich hoffe du hattest schon die Gelegenheit in dein E-Book “Mit 7 Tipps Erfolgreich NEIN Sagen” zu schauen. Im Buch habe ich geschrieben, dass dein “Nein” vor allem dann Kraft, Überzeugung und den größten Nutzen für dich hat, wenn es ein “Ja” zu dir bedeutet. Wenn es dir Freiräume schafft, deine Zeit mit deinen Liebsten, deinem Hobby, Herzensprojekt und auch dir selbst zu verbringen, wenn es dir erlaubt notwendige Grenzen zu ziehen, die dich beschützen. Vielleicht weißt du ja auch […]

Zwei Beine lugen aus einem Autofenster

Gastkommentar: Nimm dir deine Auszeiten!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bedürfnisse, Bewusstsein, NEIN sagen, Potenzialentfaltung, Prioritäten, Veränderung, Werte, Zeitmanagement

Auch die Pause gehört zur Musik. Stefan Zweig   Es gibt Momente in unserem Leben, wo wir deutlich erkennen, dass wir an unsere Grenzen gestoßen sind. Beim Sport zum Beispiel, oder kurz danach, meldet unser Körper deutlich an, wenn wir zu weit gegangen sind. Doch wer sorgt sich schon, in diesem Moment?   Sind wir nicht eher stolz darauf, wie sehr die Muskeln brennen, weil wir dann merken, “dass wir was gemacht haben?” Weil wir auch wissen, dass der Körper […]

Ein Märchenschloss mit Feuerwerk

Das Beste kommt zum Schluss! Sicher?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bedürfnisse, Bewusstsein, NEIN sagen, Potenzialentfaltung, Prioritäten, Veränderung, Werte, Zeitmanagement

Freitag Abend, ich sitze entspannt zum Wochenende mit Kollegen zum Abendessen zusammen. Das Gespräch kommt auf Filme und charismatische Schauspieler (und …innen). Warum auch immer, wir kommen auf den Film mit Jack Nicholson und Morgan Freeman in „Das Beste kommt zum Schluss“ oder „The Bucket List“- die Löffel-Liste zu sprechen. Warum Löffel-Liste? Es geht um den berühmten Löffel: Was möchtest du erlebt haben, bevor du den Löffel abgibst?   Die meisten leben so, als hätten sie unendlich Zeit darüber nachzudenken. […]

Ein Mann beißt in eine saure Zitrone

Ist Durchbeißen noch zeitgemäß? Die Arbeitswelt der Generation Z

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bedürfnisse, Bewusstsein, Kommunikation, NEIN sagen, Potenzialentfaltung, Prioritäten, Veränderung, Werte

In dieser Woche arbeitete ich mit Teams eines Unternehmens aus der Sozialwirtschaft. Zur Debatte stand ein Feedback an die Geschäftsführung bezüglich der Arbeitszufriedenheit. Nach anfänglicher Befangenheit kam die Diskussion in Gang. Eine zentrale Frage brachte bald deutliche Emotionen mit sich. Muss der Wunsch des Kunden über Allem stehen? Mit Allem war hier vorrangig die Arbeitsplatzgestaltung und die Arbeitsorganisation für die Mitarbeiter gemeint. Die Teilnehmer berichteten, dass innerhalb von Minuten Tagespläne umgeworfen werden, um Kundenwünsche kurzfristig zu erfüllen. Und dies mit […]

in lachender Apfel und ein weinender Apfel, der sich hinter einem Lachen versteckt

ENT-TÄUSCHUNG als Führungskompetenz

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bedürfnisse, Bewusstsein, Kommunikation, Potenzialentfaltung

Erwartungen kreieren ein Bild, in der Regel eine Täuschung. Denn dieses Bild zeigt unsere Wünsche und nicht die tatsächliche Realität. Somit ist die ENT–Täuschung ein hilfreicher Vorgang, Bedingungen realistisch wahrzunehmen und ins Handeln zu kommen.   „Das hat mich sehr enttäuscht. Ich hatte von dem Kollegen etwas ganz anderes erwartet.“ Diese Sätze formulieren meine Kunden des Öfteren. Bis es zur Klärung kommt, bewirken diese Trugbilder im Alltag von Unternehmen eine Vielzahl von Konflikten.   Unverständliche Arbeitsanweisungen, über- oder unterfordernde Leistungsvorgaben, unklare […]

Drei Frauen pusten Konfetti in die Kamera

Wege zum WIR

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bedürfnisse, Bewusstsein, Werte

Was kann ich tun, damit ich mich gesünder, weniger gestresst, erfolgreicher oder einfach zufriedener fühle? Zeitmanagement, Stressmanagement, Gesundheitsmanagement, Konfliktmanagement, Potenzialentfaltung, Sinnfindung. Viele Seminarteilnehmer haben Fragen zu diesen Themen. Die Globalisierung der Welt, die enorme Vielfalt an Möglichkeiten ängstigt und erschöpft viele Menschen mehr, als dass sie Freude bereitet.   Ein inspirierender Weg aus der Selbstfindungs-Schleife: Entdecke Andere und wende dich ihnen zu. Die eigenen Themen erhalten dann einen neuen, im besten Fall leichteren Stellenwert.   Vor fünf Jahren hatten wir […]

Superman, ein Held, schlüpft aus dem Ei

Eine Tüte MUT bitte!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bedürfnisse, Bewusstsein, Kommunikation, NEIN sagen, Potenzialentfaltung, Veränderung, Werte

Warum fällt es mir wie Anderen manchmal so schwer mutig zu sein? Was macht Mut klein? Was lässt ihn wachsen? Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, weil wir es nicht wagen, ist es schwer. (Seneca) In Vorbereitung eines Workshops zum 4.Bundeskongress für Zivilcourage sinniere ich dem Wort Courage nach.   In meiner Kindheit habe ich dieses Wort häufig anerkennend gehört. „Der/die hat Courage. Die/der hat Schneid!“ Und mir war klar, hier spricht jemand über einen mutigen Menschen, […]

Zwei Freunde aus Stein

Detox die Zweite – Beziehungen entgiften

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bedürfnisse, Bewusstsein, Kommunikation, NEIN sagen, Potenzialentfaltung, Prioritäten, Veränderung, Werte

Gesunde Lebensweise ist inzwischen von allseits bekanntem Interesse. Für gesunde Ernährung und Bewegung gibt es mehr Ratgeber zu lesen als dir das Leben Zeit gönnen wird.   Wenn auch nicht jeder etwas mit den Begriffen „Energieräuber“, „Bewohner“ oder „Muggel“ anfangen kann, so begegnet mir in Seminaren wie Unternehmensberatungen dennoch immer häufiger die Frage: „Wie gehe ich mit negativen Menschen um? Wie halte ich Abstand zu Kollegen oder Bekannten, die über Andere schlecht reden, die kreative Ideen klein diskutieren, die jeder […]

Mädchen in einer Hängematte über der Stadt Paris

Simply Detoxing

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bedürfnisse, Bewusstsein, Lernen, NEIN sagen, Potenzialentfaltung, Prioritäten, Veränderung, Werte, Zeitmanagement

Zwischen zwei langen Seminarreihen fahre ich fast 500 km zu einem Detox- Kongress. Warum fahre ich dahin? Klar wollen die Referenten etwas verkaufen. Klar weiß ich doch auch so, was zu tun ist. Brauche ich noch ein Häppchen Input, eine andere Methode? Was ist es?   Ich brauche Abstand. Abstand von meinem gewohnten Lebens – und Arbeitsraum.   Kein Radio, kein Fernseher, kein W-LAN. Also keine Wochend-Aufholjagd zu erledigender Büroarbeit. Digitales Detoxing. Körper,Geist und Seele nehmen das Angebot als ein […]

Ein rotes Fragezeichen inmitten schwarzer Fragezeichen

Gastkommentar: Generation Y – Welches „Warum“ soll eigentlich beantwortet werden?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bedürfnisse, Bewusstsein, Potenzialentfaltung, Prioritäten, Veränderung, Werte, Zeitmanagement

Vor einigen Tagen habe ich versucht jemandem zu erklären, was es mit dem Begriff der Generation Y auf sich hat, was dieses „Why“ oder „Warum“ ausmacht, das immer gleichzeitig als prägendes Merkmal genannt wird. In welchen Situationen fragen wir denn dieses „Warum“? Und welche Antwort erhoffen wir uns?   Das WARUM der Generation Y ist die Sinnfrage hinter allem, was wir sind und tun. Ist das WARUM geklärt und im Einklang mit unseren Werten machen wir die Erfüllung der Aufgabe […]