Ein Mann hat die Beine auf einen Schreibtsich gelegt

Gastkommentar: Diese 5-Minuten-Power-Routine ist besser als Kaffee!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Potenzialentfaltung

Jeden Nachmittag, ich kann mich darauf verlassen, kommt der Punkt, an dem mir die Energie ausgeht. Da hilft auch kein Kaffee oder Tee mehr um die Synapsen wieder anzukurbeln.   Und dann bin ich – es gibt ja keine Zufälle – über eine 5-Minuten-Power-Routine gestolpert, die drei Dinge verbindet, von denen ich absolut überzeugt bin. Nur habe ich sie nie in dieser Kombination ausprobiert!   Dank Amy Cuddy wissen wir, dass wir unsere Körpersprache mit Power Posen gezielt dazu einsetzen […]

Ein Mann mit Kopfhörern und Sonnenbrille, mit Gold angemalt

Golden Nuggets einsammeln – Konstruktives Feedback nutzen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bewusstsein, Kommunikation, Potenzialentfaltung

  Wie hätte ich es denn besser machen können? Oder anders? Wo kann ich mir Inspiration holen?   Erinnerst du dich an deine Kinderzeit? Du warst zu klein um über eine Mauer zu schauen. Größere Kinder haben dir berichtet, was es zu sehen gibt. Und deine Fantasie war angekurbelt um Herausforderungen zu lösen. Ältere Menschen machen es sich auch wieder zur Gewohnheit Andere zu fragen, deren Sehschärfe oder Körperhöhe mehr Erkenntnis zulässt.   In dem kleinen Zeitraum zwischen Kindheit und Lebensabend […]

Gastkommentar: Haka – Power Posen hoch Zwei

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Kommunikation, Potenzialentfaltung

Vor ein paar Wochen war die Harvard-Professorin Amy Cuddy mit ihren Power Posen Thema im FRIEDENS RICHTER Blog. Sie hat herausgefunden, dass unsere Körperhaltung nicht nur unsere Gedanken, sondern sogar unseren Hormonhaushalt beeinflussen kann.   So haben Cuddys Studien gezeigt, dass nur 2-Minuten in der „Wonder-Woman“ Pose tatsächliche Wunder für das Selbstbewusstsein bewirken.   Eines der wohl berühmtesten Beispiele für Kraftposen in der heutigen Kultur ist der neuseeländische Haka, eine Reihe ritueller Tänze der Māori. Dabei benutzen die Tänzer ihren […]

Eine WonderWoman Spielfigur in Pose

POWER POSEN – Bring dich in deine Kraft

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in Kommunikation, Potenzialentfaltung, Veränderung

Im Urlaub sah ich Kindern beim Spielen zu und machte eine bekannte und immer wieder interessante Beobachtung. Gerade erst angefreundet, überlegten sie welches Spiel denn gemeinsam Spaß bereiten würde. Schnell waren Prinzessinnen- und Heldenrollen verteilt. Plötzlich waren die stilleren, zaghaften Kids verschwunden. Es gab nur noch Prinzessinnen und Ritter. Den Kopf erhoben, die Haltung gerade, der Gang bestimmt. Der Blick in imaginäre Welten gerichtet. Die Stimme klar. Eindeutig: Helden mit viel Power!   Genauso beeindruckend die Rückverwandlung. Der „Off-Schalter“ aus […]

Ein Buch, eingeschlagen wie ein Herz

Gastkommentar: So siehst du schneller Ergebnisse bei deiner Arbeit!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bewusstsein, Potenzialentfaltung, Zeitmanagement

Kennst du diese Tage, wo du zum Feierabend auf einen anstrengenden Tag zurückblickst und plötzlich das Gefühl hast, nichts geschafft zu haben, weil du irgendwie nichts richtig greifbares in den Händen hältst? Vielleicht fragt sich ja auch dein Chef manchmal, womit du eigentlich deine Zeit verbringst – und das Arbeitsklima leidet.   Je nach Art deiner Beschäftigung, passiert dir das vermutlich mehr oder weniger häufig – und das kann auf Dauer ganz schön demotivierend sein! Vielleicht jonglierst du ja so […]

Zwei Beine lugen aus einem Autofenster

Gastkommentar: Nimm dir deine Auszeiten!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bedürfnisse, Bewusstsein, NEIN sagen, Potenzialentfaltung, Prioritäten, Veränderung, Werte, Zeitmanagement

Auch die Pause gehört zur Musik. Stefan Zweig   Es gibt Momente in unserem Leben, wo wir deutlich erkennen, dass wir an unsere Grenzen gestoßen sind. Beim Sport zum Beispiel, oder kurz danach, meldet unser Körper deutlich an, wenn wir zu weit gegangen sind. Doch wer sorgt sich schon, in diesem Moment?   Sind wir nicht eher stolz darauf, wie sehr die Muskeln brennen, weil wir dann merken, “dass wir was gemacht haben?” Weil wir auch wissen, dass der Körper […]

Ein Märchenschloss mit Feuerwerk

Das Beste kommt zum Schluss! Sicher?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bedürfnisse, Bewusstsein, NEIN sagen, Potenzialentfaltung, Prioritäten, Veränderung, Werte, Zeitmanagement

Freitag Abend, ich sitze entspannt zum Wochenende mit Kollegen zum Abendessen zusammen. Das Gespräch kommt auf Filme und charismatische Schauspieler (und …innen). Warum auch immer, wir kommen auf den Film mit Jack Nicholson und Morgan Freeman in „Das Beste kommt zum Schluss“ oder „The Bucket List“- die Löffel-Liste zu sprechen. Warum Löffel-Liste? Es geht um den berühmten Löffel: Was möchtest du erlebt haben, bevor du den Löffel abgibst?   Die meisten leben so, als hätten sie unendlich Zeit darüber nachzudenken. […]

Ein Mann beißt in eine saure Zitrone

Ist Durchbeißen noch zeitgemäß? Die Arbeitswelt der Generation Z

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bedürfnisse, Bewusstsein, Kommunikation, NEIN sagen, Potenzialentfaltung, Prioritäten, Veränderung, Werte

In dieser Woche arbeitete ich mit Teams eines Unternehmens aus der Sozialwirtschaft. Zur Debatte stand ein Feedback an die Geschäftsführung bezüglich der Arbeitszufriedenheit. Nach anfänglicher Befangenheit kam die Diskussion in Gang. Eine zentrale Frage brachte bald deutliche Emotionen mit sich. Muss der Wunsch des Kunden über Allem stehen? Mit Allem war hier vorrangig die Arbeitsplatzgestaltung und die Arbeitsorganisation für die Mitarbeiter gemeint. Die Teilnehmer berichteten, dass innerhalb von Minuten Tagespläne umgeworfen werden, um Kundenwünsche kurzfristig zu erfüllen. Und dies mit […]

Eine Frau schreibt in ein rotes Notizbuch

Gastkommentar: Journaling – das aktivere Gegenstück zum Tagebuch

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bewusstsein, Potenzialentfaltung, Veränderung

Wenn man überlegt für wen Tagebücher sind, dann kommen die meisten wohl zuallererst auf kleine Mädchen, die über ihren Liebeskummer und Pferde schreiben, während sie sich vorstellen wie es wäre, eine Prinzessin zu sein. Das zumindest war meine erster Gedanke als ich angeregt wurde Tagebuch zu schreiben. Natürlich, naiv wie ich war, hatte ich die Idee abgelehnt.   Nur stand das Tagebuchschreiben jetzt im Raum und etwas in mir wollte dies unbedingt machen, denn irgendwie vergaß ich die Idee nicht. […]

in lachender Apfel und ein weinender Apfel, der sich hinter einem Lachen versteckt

ENT-TÄUSCHUNG als Führungskompetenz

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bedürfnisse, Bewusstsein, Kommunikation, Potenzialentfaltung

Erwartungen kreieren ein Bild, in der Regel eine Täuschung. Denn dieses Bild zeigt unsere Wünsche und nicht die tatsächliche Realität. Somit ist die ENT–Täuschung ein hilfreicher Vorgang, Bedingungen realistisch wahrzunehmen und ins Handeln zu kommen.   „Das hat mich sehr enttäuscht. Ich hatte von dem Kollegen etwas ganz anderes erwartet.“ Diese Sätze formulieren meine Kunden des Öfteren. Bis es zur Klärung kommt, bewirken diese Trugbilder im Alltag von Unternehmen eine Vielzahl von Konflikten.   Unverständliche Arbeitsanweisungen, über- oder unterfordernde Leistungsvorgaben, unklare […]