Kollegiale Nachsorge von extremen Erlebnissen

Erste Hilfe für die Seele

Was passiert wenn es passiert ist?

Beschimpft, beleidigt, bedroht oder sogar körperlich angegriffen zu werden, ist auch im beruflichen Kontext ein wachsendes Phänomen.

Mitarbeiter mit Gewalterfahrungen wissen wie schwer es sein kann, nach so einem Vorfall mit seinen eigenen Emotionen wie Angst, Unsicherheit und Sorgen klarzukommen. Eine erwiesene Unterstützung ist es, hier eine Person an seiner Seite zu wissen, die nach einem extremen Erlebnis die betroffene Person sofort, nachhaltig und professionell emotional und fachlich sicher in der Aufarbeitung begleitet.

Dein Nutzen

ERSTEN HILFE FÜR DIE SEELE – durch Kollegiale Stärkung

  • Wie sieht ein sinnvolles Konzept zur Nachsorge im Betrieb aus?
  • Welche Rahmenbedingungen sollten geschaffen werden?
  • Wo gibt es Grenzen?
  • Hinweise zur rechtlichen Einordnung (Orientierung an VBG)

Das erwartet dich

  • Begriffsbestimmung
  • Traumatische Ereignisse und Folgen
  • Ereignis und Verlauf
  • Praktisches Handeln
  • Unterstützung bei der Ausarbeitung eines betriebsspezifischen Konzeptes
  • Notfallplan – Rettungskette
  • Erstbetreuung
  • Folgebetreuung
  • Selbstbild/Rolle/Grenzen
  • Kommunikation
  • Rechtliche Grundlagen

Dieses Seminar ist das Richtige für

Mitarbeiter und Führungskräfte, die im Unternehmen als Erstbetreuer eingesetzt werden sollen und/oder ein System professioneller Nachsorge im Unternehmen einrichten wollen

Eine frühzeitige Begleitung durch eine Vertrauensperson dient der Verhinderung von Langzeitspätfolgen wie Leistungsabfall, Fehlzeiten oder Berufsaufgabe und fördert eine gesunde Verarbeitung traumatisierender Ereignisse sowie Stärkung zukünftiger Handlungskompetenz.

Mit diesem Wissen erweist es sich für Unternehmen als sinnvoll Mitarbeiter auszubilden, die in den Belangen der Ersten Hilfe für die Seele sicher sind und bei Bedarf zeitnah professionell unterstützen.

Module

  • Vorbereitendes kurzweiliges Online-Training in Eigenregie
  • 2 Tage Präsenzseminar (siehe Termine)
  • Live-Online-Training zur Nachbereitung und Vertiefung

Termine

Erste Hilfe für die Seele – Ausbildung für Ersthelfer

Kollegiale Nachsorge von extremen Erlebnissen in Unternehmen

Ausbildung à 3 Tage – 2 Tage Präsenz, plus 1 Tag Online-Inhalte, 6-12 Teilnehmer, 778,00 € zzgl. MwSt. pro Person

13. – 14. Mai 2020 in DRESDEN

04. – 05. Juni 2020 im SPREEWALD

18. – 19. Juni 2020 in DRESDEN

02. – 03. Juli in CHEMNITZ

Jetzt anmelden!

Oder als In-House Seminar buchen!