Ein verwildertes Haus

Erbschaften

Veröffentlicht Veröffentlicht in Bewusstsein, NEIN sagen, Veränderung

Auf dem Weg zu einem Kunden fuhr ich durch ländlichen Raum. In einem Ort fädelten sich die Häuser, in angenehmer Entfernung zueinander, an der Straße zu einer langen Kette. Wie ein Leben.   Plötzlich lag da ein Haus einsam und verlassen. Die Wege, wie das Haus, waren umwuchert von Gestrüpp und hohem Gras, ohne Garten und Nebengebäude. Eine Erinnerung. Hier herrschte einmal Leben, Geschichten und Geschichte. Offenbar wird dieses Haus nicht mehr gebraucht. Oder es möchte ganz bewusst niemand mehr […]